Hautalterung entgegenwirken

Beauty Sensor

Der Beauty Sensor gibt Aufschluss darüber, mit welchen individuell angepassten Maßnahmen sich der Hautalterung entgegenwirken lässt.

Allgemeine Ursachen der Hautalterung

Das Altern der Haut wird von vielen Faktoren beeinflusst. Dazu zählt unter anderem ein ungesunder Lebensstil. So altert zum Beispiel die Haut von Rauchern meist deutlich schneller als die von Nichtrauchern.

Ebenso scheinen sich eine ungesunde Ernährung, eine mangelhafte Hautpflege sowie ein übermäßiger Einfluss von UV-Licht negativ auf das Hautbild auszuwirken und die Alterung zu beschleunigen. Allerdings ist das noch nicht alles. Denn es kann durchaus sein, dass zwei Menschen mit nahezu identischem Lebensstil unterschiedlich schnell altern.

Wie die Gene die Hautalterung beeinflussen

Mittlerweile weiß man, dass die Hautalterung nicht nur vom allgemeinen Lebensstil einer Person, sondern auch von ihren Genen beeinflusst wird. Diese individuellen Unterschiede sind oft gravierend und haben erhebliche Auswirkungen auf den Alterungsprozess.

Aktuell sind bereits über 20 unterschiedliche Genvariationen bekannt, die sich auf mehr als acht verschiedene Faktoren der Hautalterung auswirken. Eine Genanalyse kann dabei helfen, persönliche Stärken und Schwächen zu identifizieren und etwas gegen die Alterung der Haut zu unternehmen.

So funktioniert unser Beauty Sensor

Für unseren Beauty Sensor analysieren wir die für die Hautalterung relevanten Gene in der eingeschickten Probe. Auf diese Weise sind wir dazu in der Lage, den individuellen genetischen Status zu bestimmen und dessen Auswirkungen auf die wichtigsten Faktoren, die die Alterung der Haut beeinflussen, zu ermitteln.

Dabei untersuchen wir unter anderem den Kollagenabbau, die Kollagenproduktion, den UV-Schutz und die Feuchtigkeit der Haut sowie den Einfluss von oxidativem Stress. Zudem überprüfen wir die Wirkung von Q10, den individuellen Selenbedarf sowie mögliche Schädigungen durch genetisch verursachte Entzündungsreaktionen und das biologische Alter.

Nach erfolgreicher Analyse fassen wir sämtliche Testergebnisse in einer umfassenden schriftlichen Auswertung zusammen. Der Bericht enthält genaue Angaben, bei welchen Faktoren der Hautalterung Probleme vorliegen und wie sich diesen durch eine individuell angepasste Zufuhr bestimmter Nährstoffe entgegenwirken lässt.

Auf diese Weise kann unser Beauty Sensor dabei helfen, das Hautbild zu verbessern und den genetisch bedingten Alterungsprozess der Haut zu verlangsamen.

Der Beauty Sensor auf einen Blick:

  • Analyse der für die Hautalterung verantwortlichen Gene
  • Auswertung der persönlichen Stärken und Schwächen
  • Zuverlässiges Testverfahren in unserem Labor
  • Ausführliche Zusammenfassung der Ergebnisse
  • Individuelle Empfehlungen, um der Hautalterung entgegenzuwirken

← Laden Sie den Musterbericht herunter

Nach erfolgreicher Analyse fassen wir die individuellen Ergebnisse in einem ausführlichen Ergebnisbericht zusammen – ähnlich wie in diesem Demo dargestellt.

Auch Informationen zu den analysierten Genen und der zugrunde liegenden Wissenschaft finden Sie in diesem Demo.