Optimale Mikronährstoffversorgung

Micronutrient Sensor

Der Micronutrient Sensor gibt Aufschluss darüber, ob bei Ihrem Kunden eine ausreichende Versorgung mit Mikronährstoffen und eine normale Stoffwechselfunktion gewährleistet sind.

Ein funktionierender Stoffwechsel ist unverzichtbar

Der Stoffwechsel umfasst die Gesamtheit der chemischen und physikalischen Vorgänge zur Umwandlung von chemischen Stoffen im Körper. Ein funktionierender Stoffwechsel ist für die Funktionsfähigkeit des Organismus unverzichtbar.

Stoffwechselstörungen können zahlreiche Beschwerden nach sich ziehen und bei Betroffenen zum Beispiel zu Unwohlsein, einer verminderten Leistungsfähigkeit und Verdauungsproblemen führen sowie Gelenkschmerzen verursachen und die Regenerationsfähigkeit beeinträchtigen.

Ursachen für Probleme erkennen und beheben

Auftretende Probleme können vielfältige Ursachen haben und bei Betroffenen zum Beispiel durch generelle Funktionsstörungen im Stoffwechsel oder auch einen Mangel an wichtigen Mikronährstoffen und Aminosäuren verursacht werden.

Eine Überwachung des Stoffwechsels und eine individuelle Anpassung der Nährstoffzufuhr an den persönlichen Bedarf ist vor allem bei Leistungssportlern, im Rahmen von Diäten oder bei Menschen mit hohem Stress wichtig. Grundsätzlich hilft sie jedoch allen Personen bei der Früherkennung sowie einer optimalen Nährstoffzufuhr und damit bei der Verbesserung der Gesundheit.

So funktioniert der Micronutrient Sensor

Für unseren Micronutrient Sensor führen wir in unserem hauseigenen Labor eine umfangreiche Analyse der Probe Ihres Kunden durch. Dabei überprüfen wir die Versorgung mit insgesamt 17 verschiedenen Vitaminen und Mineralstoffen sowie mit 11 Aminosäuren.

Darüber hinaus analysieren wir wichtige Stoffwechselfunktionen im Hinblick auf Störungen sowie die Entgiftungsfähigkeit des Körpers Ihres Kunden.

Nach erfolgreicher Durchführung aller Tests erhalten Sie für Ihren Kunden eine umfassende Analyse der Ergebnisse. Der Bericht zeigt Ihnen ausführlich auf, in welchen Bereichen Probleme vorhanden sind und wie Ihr Kunde diese durch eine Anpassung der Nährstoffzufuhr gezielt beheben kann.

Auf diese Weise kann der Micronutrient Sensor effektiv dabei helfen, Stoffwechselstörungen und Nährstoffmängel sowie die damit verbundenen Beschwerden zu beheben und das Wohlbefinden Ihres Kunden entscheidend zu verbessern.

Der Micronutrient Sensor auf einen Blick:

  • Analyse der Versorgung mit 17 Vitaminen und Mineralstoffen
  • Analyse der Versorgung mit 11 Aminosäuren
  • Überprüfung wichtiger Stoffwechselfunktionen
  • Überprüfung der Entgiftungsfähigkeit
  • Zuverlässige Testdurchführung in unserem Labor
  • Ausführliche schriftliche Auswertung der Ergebnisse
  • Individuelle Handlungsempfehlungen für Ihren Kunden

← Laden Sie den Musterbericht herunter

Nach erfolgreicher Analyse erhalten Sie die individuellen Ergebnisse Ihres Kunden in einem ausführlichen Ergebnisbericht – ähnlich wie in diesem Demo dargestellt.

Auch Informationen zu den analysierten Genen und der zugrunde liegenden Wissenschaft finden Sie in diesem Demo.

Auch diese Produkte könnten Sie interessieren: