Schwangerschaftsvorsorge

Pregnancy Sensor

Prävention und Behandlung der wichtigsten Schwangerschaftskomplikationen

Schwangerschaft

Beginnt das Thema Familiengründung und Kinderwunsch, bedeutet das für viele Paare eine der schönsten Zeiten in ihrem gemeinsamen Leben. Während einige Paare diesen Wunsch bereits sehr früh in sich tragen, dauert es bei Anderen manchmal etwas länger, bis sie sich entschließen, Nachwuchs zu bekommen. Leider endet jedoch ein sehr großer Anteil der Schwangerschaften vorzeitig. Die Wissenschaft vermutet, dass genetische Faktoren bei 50% aller Schwangerschaften zu einer Fehlgeburt führen. Bei sehr frühen (unbemerkten) Aborten sogar bis zu 80%. Auch auf Schwangerschaftserkrankungen, sog. Gestosen (z.B. Präeklampsie) und vorgeburtliche Entwicklungsstörungen (pränatale Dystrophie) haben genetische Faktoren einen großen Einfluss.

Leistungsumfang:

  • Beurteilung der wichtigsten Komplikationen während der Schwangerschaft
  • Risiko und Prävention einer Präeklampsie (Schwangerschaftsthrombose)
  • Risiko und Prävention einer Fehlgeburt
  • Risiko und Prävention für fötale Entwicklungsstörungen (Dystrophie)
  • Medizinisch überwachtes Aktionsprogramm

← Laden Sie den Musterbericht herunter

Nach erfolgreicher Analyse erhalten Sie Ihre individuellen Ergebnisse in einem ausführlichen Ergebnisbericht – ähnlich wie in diesem Demo dargestellt.

Auch Informationen zu den analysierten Genen und der zugrunde liegenden Wissenschaft finden Sie in diesem Demo.

Auch diese Produkte könnten Sie interessieren: