Hochwertige Nahrungsergänzungsmittel aus Österreich

Novogenia ist ein Nahrungsergänzungsmittel-Hersteller aus Österreich. Unser Unternehmen ist auf die Entwicklung und Produktion von personalisierten Mikronährstoffmischungen in kleinen Mengen ab einem Stück spezialisiert.

Zu diesem Zweck nutzen wir Genanalysen, anhand deren Ergebnisse wir jede beliebige Mischung aus gängigen Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen zusammenstellen können. Das ermöglicht es unseren Kunden, optimal von der Einnahme ihrer Nahrungsergänzung zu profitieren.

Was die Produkte von Novogenia so besonders macht

  • Strenge Qualitätskontrollen für ein Höchstmaß an Sicherheit
  • Hohe Bioverfügbarkeit dank innovativer Verkapselung in Mikrotransporter
  • Personalisierte Mischung anhand der Gene für eine optimale Wirksamkeit
  • Hervorragende Verträglichkeit dank hochwertiger Rohstoffe
  • Produktion in Österreich nach höchsten Standards
  • Regelmäßige Tests zur Gewährleistung dopingfreier Präparate

Unsere hauseigene Produktion in Salzburg

Die Herstellung der Nahrungsergänzungsmittel erfolgt in unserer hauseigenen Produktion in Salzburg, Österreich. Dort verfügen wir auf einer Fläche von rund 1.500 m² über modernste Produktionsanlagen, die uns eine reibungslose Herstellung nach höchsten Standards ermöglichen.

Unsere maschinelle Produktionskapazität als Nahrungsergänzungsmittel-Hersteller liegt derzeit bei 20.000 personalisierten Mikronährstoffmischungen pro Monat. Wir planen jedoch, diese kurzfristig auf 100.000 zu erhöhen.

Exakte Zusammenstellung der gewünschten Rezepturen

Die Erstellung der persönlichen Rezeptur auf Grundlage der jeweiligen Analyseergebnisse erfolgt durch einen ausgereiften Algorithmus mit über 200.000 Zeilen Programmiercode. In diesen sind sogenannte Safeguards eingebaut, die verhindern, dass bestimmte Sicherheitsgrenzen bei der Zusammenstellung der personalisierten Nahrungsergänzungen überschritten werden.

Sollte es hierbei wider Erwarten einmal zu Problemen kommen, sind unsere erfahrenen Mitarbeiter jederzeit dazu in der Lage, Auffälligkeiten wie überdurchschnittlich hohe Mengen bestimmter Mikronährstoffe zu erkennen und diese manuell zu korrigieren.

Qualität steht bei uns an erster Stelle

Eine hohe Qualität ist für uns als Nahrungsergänzungsmittel-Hersteller sehr wichtig. Unsere Produktion erfolgt daher nach höchsten Standards, sodass wir unseren Kunden jederzeit hochwertige und absolut sichere Produkte anbieten können.

Strenge Qualitätsprüfungen begleiten den Produktionsprozess

Bevor wir Rohstoffe von neuen Lieferanten für die Produktion zulassen, werden diese auf Schwermetalle, PAKs und ihre Nährstoffkonzentration untersucht sowie mikrobiologischen Tests unterzogen.

Außerdem testen wir jede Produktionscharge von Mikrotransportern auf Nährstoffgehalt und Mikrobiologie. Auf diese Weise hat jede individuelle Packung mit personalisierten Mikronährstoffen am Ende des Herstellungsprozesses rund 50 Qualitätsprüfungen durchlaufen.

Aufwendige Wasseraufbereitung

Das Leitungswasser, das während der Produktion zum Einsatz kommt, wird zunächst per Umkehrosmose entsalzt. Zu Entfernung noch vorhandener Salzreste wird es im Anschluss daran doppelt destilliert, bevor es schließlich bei 80° gelagert wird. Auf diese Weise können wir das Wachstum von Bakterien zuverlässig verhindern und eine optimale Wasserqualität für unsere Produktion gewährleisten.

Vakuumtrocknung zur Schonung der Rohstoffe

Nachdem wir die Rohstoffe für unsere Nahrungsergänzungen mit einem fortschrittlichen Verfahren in kleine Mikrotransporter verkapselt haben, werden die Pellets in einer unserer vier Vakuumkammern aufwändig getrocknet. Da dabei keine hohen Temperaturen notwendig sind, bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe der Mikrotransporter optimal erhalten.

No Doping Substances Siegel

Nahrungsergänzungen von Novogenia sind dopingfrei

 

Unsere Kunden können sich darauf verlassen, dass ihr personalisiertes Nahrungsergänzungsmittel von Novogenia dopingfrei ist. Somit können auch Leistungssportler bedenkenlos von der Einnahme unserer Mikronährstoffmischungen profitieren.

 

Da herkömmliche Tests durch externe Unternehmen aufgrund der individuellen Zusammensetzung unserer Präparate nicht möglich sind, haben wir ein eigenes Testverfahren entwickelt. Mit diesem werden sämtliche Rohstoffe regelmäßig auf Dopingsubstanzen untersucht und nur dann zur Produktion freigegeben, wenn sie tatsächlich dopingfrei sind.

Leiter und Entwickler

Michael Huttegger (MIB)

Michael Huttegger ist der Leiter und Entwickler der Nahrungsergänzungsmittelsparte von Novogenia. Mit seinem Team sorgt er für die Einhaltung der Produktionsstandards und die Weiterentwicklung unseres Sortiments an innovativen Nahrungsergänzungen.

Die Darreichungsform beeinflusst die Wirksamkeit

Neben der Rezeptur spielt unter anderem auch die Darreichungsform für die Wirksamkeit von Nahrungsergänzungsmitteln eine große Rolle. Herkömmliche Präparate in Form von Kapseln, Pulver oder Flüssigkeit führen dem Körper die komplette Dosis der enthaltenen Mikronährstoffe auf einmal zu.

Das bringt eine Reihe von Problemen mit sich und führt dazu, dass die Aufnahmeeigenschaften und damit die Wirksamkeit der Nahrungsergänzung negativ beeinträchtigt werden.

Innovative Verkapselung in Mikrotransporter

Um das zu vermeiden, haben wir uns für die Verkapselung der Rohstoffe in sogenannte Mikrotransporter entschieden. Dabei handelt es sich um kleine Pellets aus unverdaulichen Pflanzenfasern und Maisstärke, die die enthaltenen Mikronährstoffe optimal schützen und eine zeitversetzte Freisetzung ermöglichen.

Unsere Mikrotransporter sind praktisch geschmacklos und können mit einer magensaftresistenten Beschichtung versehen oder mit Bienenwachs überschmolzen werden, um ihre Haptik zu verbessern.

Dauerhafte Versorgung über den ganzen Tag

Die meisten Mikronährstoffpräparate werden über den Darm sehr schnell vom Körper aufgenommen und auch dementsprechend schnell wieder abgebaut. Da unsere Mikrotransporter die enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe nur langsam abgeben, gewährleistet die Einnahme in dieser Darreichungsform eine optimale Versorgung über den ganzen Tag.

Optimierte Aufnahmeeigenschaften

Bestimmte Mikronährstoffe unterstützen sich gegenseitig bei der Aufnahme. Aus diesem Grund verkapseln wir beispielsweise Kalzium und Vitamin D in denselben Mikrotransportern, um die Aufnahme der Mikronährstoffe im Körper optimal zu fördern.

Keine gegenseitige Aufnahmehemmung

Gleichzeitig können sich einige Mikronährstoffe gegenseitig blockieren, da sie bei der Aufnahme in den Körper auf dieselben Prozesse angewiesen sind. Durch die Kombination aus getrennter Verkapselung und langsamer Freisetzung im Darm lässt sich das mithilfe unserer Mikrotransporter vermeiden.

Alternative Darreichungsformen sind möglich

Obwohl wir uns auf die Entwicklung und Produktion von Nahrungsergänzungen in Form von Mikrotransportern spezialisiert haben, können wir als Lohnhersteller auf Wunsch auch Mikrotabletten mit einem Durchmesser von vier Millimetern pressen oder Produkte als Pulver liefern.

Wir bieten unseren Kunden echte Personalisierung

Allgemeine Empfehlungen zur Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln sind nicht sinnvoll. Denn der individuelle Bedarf an Mikronährstoffen wird in hohem Maß durch die Gene beeinflusst.

Aus diesem Grund stellen wir für jeden Kunden eine personalisierte Mischung zusammen, deren Rezeptur wir durch eine Genanalyse bestimmen. Der Gentest wird unter höchsten Standards in unserem eigenen DNA Labor durchgeführt.

Unsere Kunden können sich somit sicher sein, dass ihr Nahrungsergänzungsmittel von Novogenia genau die Menge an Mikronährstoffen enthält, die eine optimale Deckung des persönlichen Bedarfs und damit eine bestmögliche Wirkung verspricht.

Welche Gene wir analysieren

Um die ideale Zusammensetzung unserer personalisierten Nahrungsergänzungsmittel zu gewährleisten, analysieren wir mehr als 50 Gene, die nach heutigem Kenntnisstand einen Einfluss auf die benötigten Mikronährstoffe haben können.

Das erlaubt es uns zum Beispiel, zu ermitteln, ob bestimmte Antioxidantien ihre normale Wirkung entfalten oder ob genetische Variationen eine Erhöhung oder Senkung der Dosierung eines bestimmten Mikronährstoffs erfordern.

Sofern uns gesundheitliche Probleme vorab mitgeteilt werden, ist der für die Bestimmung der optimalen Rezeptur verantwortliche Algorithmus sogar dazu in der Lage, bereits bestehende Krankheiten in seine Berechnungen einzubeziehen.

Hochwertige Rohstoffe aus biologischen und pharmazeutischen Quellen

Um eine optimale Wirksamkeit unserer Mikronährstoffmischungen zu gewährleisten, müssen unsere Rohstoffe sowie deren Lieferanten hohe Qualitätsstandards erfüllen.

Wenn möglich bevorzugen wir für die Herstellung unserer Nahrungsergänzungen Rohstoffe aus biologischen Quellen. Denn diese weisen in der Regel eine höhere Bioverfügbarkeit auf. Zudem sind sie meist besser verträglich.

Allerdings ist die enthaltene Menge des jeweiligen Mikronährstoffs in biologischen Extrakten oftmals vergleichsweise gering, was zum Erreichen der gewünschten Dosierung ein größeres Volumen des fertigen Präparats erfordert.

Hinzu kommt, dass einige Mikronährstoffe aus biologischen Quellen nicht in der richtigen Form verfügbar sind. Aus diesem Grund setzen wir zumindest teilweise auch auf pharmazeutisch hergestellte Rohstoffe.

Die richtige Mischung macht den Unterschied

Synthetische Rohstoffe ermöglichen eine deutlich höhere Konzentration sowie eine besonders genau Dosierung. Darüber hinaus bleiben sie im Vergleich zu Mikronährstoffen aus biologischen Quellen länger stabil.

Trotz der meist geringeren Bioverfügbarkeit pharmazeutischer Mikronährstoffe nutzen wir für die Herstellung unserer Nahrungsergänzungen daher Rohstoffe aus beiden Quellen, sodass unsere Kunden optimal von allen Vorteilen profitieren können.

Das Mischverhältnis kann je nach gewünschter Rezeptur variieren. Üblicherweise machen Mikronährstoffe aus biologischen Quellen jedoch einen Anteil von rund 80 Prozent aus.

Unsere Mikronährstoffe und ihre Wirkung

Ob Signalübertragung zwischen den Nervenzellen, Unterstützung bei der Zellteilung oder Reduzierung von oxidativem Stress – Mikronährstoffe erfüllen in unserem Körper eine Vielzahl lebenswichtiger Funktionen.

Eine optimale Versorgung mit Vitaminen, Mineralstoffen und weiteren Nährstoffen ist daher für die Gesundheit und das Wohlbefinden jedes Einzelnen von entscheidender Bedeutung.

Da der individuelle Bedarf maßgeblich durch die Gene des Anwenders beeinflusst wird, empfehlen wir die Durchführung einer Genanalyse, um das ideale Mischungsverhältnis der verschiedenen Inhaltsstoffe zu bestimmen.

Anhand der dabei gewonnen Erkenntnisse stellen wir das personalisierte Nahrungsergänzungsmittel her. Welche Wirkung das Präparat letztlich hat, hängt vor allem davon ab, welche Mikronährstoffe es in welcher Menge enthält.

Bislang haben wir rund 50 unterschiedliche Mikronährstoffe in Mikrotransporter verkapselt. Welche Wirkung durch die Einnahme zu erwarten ist, möchten wir im Folgenden anhand einiger Beispiele erläutern.

Magnesium

Bei Magnesium handelt es sich um einen Mineralstoff, der an zahlreichen Prozessen im Körper beteiligt ist. Magnesium trägt unter anderem zum Erhalt gesunder Knochen und Zähne sowie zu einer normalen Funktion des Nervensystems und der Psyche bei. Darüber hinaus unterstützt dieser Mikronährstoff den Energiestoffwechsel, die Muskelfunktion sowie die Proteinsynthese.

DHA und EPA

DHA (Docosahexaensäure) und EPA (Eicosapentaensäure) sind Omega-3-Fettsäuren. Die mehrfach ungesättigten Fettsäuren spielen insbesondere für die Entwicklung und den Erhalt einer normalen Gehirnfunktion eine Rolle. Außerdem sind sie für die Sehkraft sowie die Funktionsfähigkeit des Herzens von Bedeutung.

Vitamin D

Bei Vitamin D handelt es sich um ein fettlösliches Vitamin, das unter anderem zu einer Erhöhung der Knochendichte beiträgt und die Zellteilung unterstützt. Darüber hinaus spielt Vitamin D für das Immunsystem, den Erhalt einer normalen Muskelfunktion sowie die Aufnahme von Kalzium und Phosphor eine wichtige Rolle.

Hier sehen Sie eine vollständige Liste der Wirkungen, die Sie laut derzeitigem Stand der Wissenschaft von Ihrer Mischung erwarten können:

DHA
  • trägt zur Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei

 

DHA & EPA
  • tragen zu einer normalen Herzfunktion bei

 

Eisen

  • trägt zu einer normalen kognitiven Funktion bei
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin bei
  • trägt zu einem normalen Sauerstofftransport im Körper bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung

Folsäure
  • trägt zum Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft bei
  • trägt zu einer normalen Aminosäuresynthese bei
  • trägt zu einer normalen Blutbildung bei
  • trägt zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsel bei
  • trägt zur normalen psychischen Funktion bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung

 

Kalzium

  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen Muskelfunktion bei
  • trägt zu einer normalen Signalübertragung zwischen den Nervenzellen bei
  • trägt zu einer normalen Funktion von Verdauungsenzymen bei
  • trägt zu einer normalen Blutgerinnung bei
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung und -Spezialisierung
  • wird für die Erhaltung normaler Knochen benötigt
  • wird für die Erhaltung normaler Zähne benötigt

     

Kupfer

  • trägt zur Erhaltung von normalem Bindegewebe bei
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • trägt zu einer normalen Haarpigmentierung bei
  • trägt zu einem normalen Eisentransport im Körper bei
  • trägt zu einer normalen Hautpigmentierung bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen

Magnesium

  • trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung
  • trägt zum Elektrolytgleichgewicht bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Zähne bei
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • trägt zu einer normalen Muskelfunktion bei
  • trägt zu einer normalen Eiweißsynthese bei
  • trägt zur normalen psychischen Funktion bei

     

Mangan

  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei
  • trägt zu einer normalen Bindegewebsbildung bei
  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen

     

Phytosterol
  • tragen zur Aufrechterhaltung eines normalen

    Cholesterinspiegels im Blut bei

Selen
  • trägt zu einer normalen Spermabildung bei

  • trägt zur Erhaltung normaler Haare bei

  • trägt zur Erhaltung normaler Nägel bei

  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei

  • trägt zu einer normalen Schilddrüsenfunktion bei

  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen

     

Vitamin A
  • trägt zu einem normalen Eisenstoffwechsel bei

  • trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei

  • trägt zur Erhaltung normaler Haut bei

  • trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei

  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei

  • hat eine Funktion bei der Zellspezialisierung

     

 

Vitamin B12

  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • trägt zu einem normalen Homocystein- Stoffwechsel bei
  • trägt zur normalen psychischen Funktion bei
  • trägt zu einer normalen Bildung roter Blutkörperchen bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung

Vitamin B2

  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei
  • trägt zur Erhaltung normaler roter Blutkörperchen bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Haut bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei
  • trägt zu einem normalen Eisenstoffwechsel bei
  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen

     

Vitamin B6

  • trägt zu einer normalen Cystein-Synthese bei
  • trägt zur Regulierung der Hormontätigkeit bei
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • trägt zu einem normalen Homocystein- Stoffwechsel bei
  • trägt zu einem normalen Eiweiß- und Glycogenstoffwechsel bei
  • trägt zur normalen psychischen Funktion bei
  • trägt zur normalen Bildung roter Blutkörperchen bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei

     

Vitamin A
  • trägt zu einem normalen Eisenstoffwechsel bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Haut bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • hat eine Funktion bei der Zellspezialisierung

     

Vitamin C

  • trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Blutgefäße bei
  • Vitamin C erhöht die Eisenaufnahme
  • trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Knochen
  • trägt zur Regeneration der reduzierten Form von Vitamin E bei
  • trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Knorpelfunktion bei
  • trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems während und nach intensiver körperlicher Betätigung bei
  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
  • trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion des Zahnfleisches bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Haut bei
  • trägt zur normalen psychischen Funktion bei
  • trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Zähne bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • C trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei

     

Vitamin D3

  • trägt zu einer normalen Aufnahme/Verwertung von Calcium und Phosphor bei
  • trägt zu einem normalen Calciumspiegel im Blut bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei
  • trägt zur Erhaltung einer normalen Muskelfunktion bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Zähne bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung

     

Vitamin E α-TE

 

  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen

     

Zinc

  • trägt zu einem normalen Säure-Basen-Stoffwechsel bei
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung
  • trägt zu einem normalen Kohlenhydrat-Stoffwechsel bei
  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
  • trägt zu einer normalen kognitiven Funktion bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • trägt zu einer normalen DNA-Synthese bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei
  • trägt zu einer normalen Fruchtbarkeit und einer normalen Reproduktion bei
  • trägt zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Haut bei trägt zur Erhaltung eines normalen Testosteronspiegels im Blut bei
  • trägt zu einem normalen Fettsäurestoffwechsel bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Nägel bei
  • trägt zu einem normalen Vitamin-A-Stoffwechsel bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Haare bei
  • trägt zu einer normalen Eiweißsynthese bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei

     

Höchste Standards und medizinische Zulassung

Novogenia ist zertifiziert. Der Laborbereich ist zur medizinischen Genetik zugelassen. Derzeit wird die Nahrungsergänzungsmittelproduktion nach höchsten GMP und ISO 22000 Regelungen durchgeführt.

Werfen Sie einen Blick in unsere Produktion