Meinbezirk.at – Falsche Testergebnisse nach Corona-Imfpung?

meinbezirk.at – Datum: 26.01.2021
Autor: Gertraud Kleemayr – Quelle

In den vergangenen Tagen wurden international darüber diskutiert, die RNA-Impfung könne falsche Ergebnisse beim PCR-Test herbeiführen. Laut Daniel Wallerstorfer, CEO von Österreichs größtem Labor für PCR-Tests, ist diese Befürchtung jedoch unbegründet.

Screenshot: meinbezirk.at  26.01.2021 13:59 Uhr

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Artikel. Setzte ein Lesezeichen permalink.