Weight Sensor

Genanalyse

Abnehmen mit Hilfe der Gene

Haben Sie sich jemals gefragt, warum manche Menschen essen können, was sie wollen, ohne zuzunehmen? Dieser scheinbar ungerechte Unterschied hat seine Wurzeln in unseren Genen. Übergewicht ist ein weitverbreitetes Problem, das immer mehr Menschen betrifft und oft schwerwiegende Folgen für ihre Gesundheit hat. Daher steht außer Frage, dass übergewichtige Personen ihr Körpergewicht reduzieren sollten. Es gibt jedoch keine allgemeinen Empfehlungen, wie man dies am besten erreichen kann. Denn genetische Unterschiede haben einen enormen Einfluss darauf, wie unser Körper die zugeführte Nahrung nutzt und welche Nährstoffe zum Aufbau von Körperfett führen.

Genanalyse Weight Sensor

Unsere bahnbrechende Analyse untersucht acht Schlüsselgene, um die optimale Kombination aus Bewegung und Ernährung zu ermitteln, die exakt auf unsere Gene zugeschnitten ist. Verabschieden Sie sich von Einheitslösungen – es ist Zeit für Präzision in Ihrer Gewichtsmanagementstrategie.

Für unsere Gewichts-Genanalyse führen wir in unserem Labor eine umfangreiche Analyse der eingesandten Probe durch. Wir untersuchen alle acht Gene, die für unser Körpergewicht wichtig sind und somit auch den Fettabbau beeinflussen. Dadurch können wir beispielsweise sehr genau sagen, ob die betreffende Person aufgrund einer fett- oder kohlenhydratreichen Ernährung an Gewicht zunimmt und in welchem Maße die Gene das Hunger- und Sättigungsgefühl beeinflussen.

Weight Analysis beinhaltet

  • Ernährungstyp
    Finden Sie heraus, ob man nach seinen Genen ein Fett-, Kohlenhydrat- oder Mischtyp ist.
  • Sport oder Kalorienreduktion?
    Erfahren Sie jetzt, ob man laut Genen besser durch Sport abnimmt oder durch weniger Essen.
  • Muskelmasse erhalten
    Entdecken Sie, wie die Gene den Erhalt unserer Muskelmasse beim Abnehmen beeinflussen und was das für die Sportwahl bedeutet.
  • Kontrolle über Hunger- und Sättigungsgefühle
    Gene steuern nicht nur mechanische Prozesse im Körper, sondern auch unsere Psyche. Lernen Sie, wie Gene unser Hunger- und Sättigungsgefühl kontrollieren und wie wir damit umgehen können.
  • Fettverteilung: wo sich Fett ansammelt
    Wie beeinflussen Gene die Fettverteilung? Und was bedeutet das für unsere Gesundheit?
  • Jo-Jo-Effekt 
    Ob man nach einer Gewichtsreduktion schnell wieder zunimmt, hängt von den Genen ab.

    Basierend auf diesen wissenschaftlichen Erkenntnissen ziehen wir eine Reihe logischer Schlussfolgerungen* und erstellen einen Aktionsplan, wie Sie diese Informationen zu Ihrem Vorteil nutzen können.
     
  • Trainingsplan 
    Erhalten Sie einen individuellen, wöchentlichen Sportplan, der auf den Genen und biologischen Daten basiert.
  • Ernährung:
    Wir geben Ihnen einen Überblick über die Ergebnisse und zeigen Wege auf, wie sich die Erkenntnisse die Ernährung integrieren lassen.

    – Liste von mehr als 900 Lebensmittelarten, bewertet als “gut und schlecht” für das Abnehmen.
    – Täglicher Bedarf basierend auf biologischen Daten für Vitamine und Nährstoffe, die der Körper benötigt, um optimal versorgt zu sein.
    – 30 Snacks, die immer erlaubt sind.

Schaffen Sie einen unvergleichlichen Mehrwert für Ihre Kunden

Kontaktieren Sie uns heute, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie unsere Gewichts-Genanalyse nahtlos in Ihr Unternehmen integrieren können.

Vorteile

  • Personalisierter Plan zum Gewichtsverlust
    Entdecken Sie in unserem umfassenden Bericht eine maßgeschneiderte Strategie zum Gewichtsmanagement, optimal zugeschnitten auf das einzigartige genetische Profil.
  • Effizienz in der Ernährungsplanung
    Im Bericht entdecken Sie den Ernährungstyp, der perfekt auf die jeweilige genetische Beschaffenheit abgestimmt ist.


    Basierend auf diesen wissenschaftlichen Erkenntnissen formulieren wir eine Liste logischer Schlussfolgerungen* und entwickeln einen strategischen Aktionsplan, um diese Informationen zu Ihrem Vorteil zu nutzen.

  • Maßgeschneiderte Trainingsanleitung
    Identifizieren Sie die optimale Sportart, die das Potenzial zum Gewichtsverlust maximiert. Erhalten Sie ein sinnvolles und zielgerichtetes Trainingsprogramm, das speziell auf die genetischen Prädispositionen zugeschnitten ist.
  • Informierte Ernährungsentscheidungen
    Entschlüsseln Sie die Feinheiten des genetischen Codes in unserem Bericht und erfahren Sie, welche Lebensmittel die Gewichtszunahme unterstützen oder behindern.

Kontaktieren Sie uns, um das Erlebnis Ihrer Kunden zu verbessern und in der Wellnessbranche einen Schritt voraus zu sein

Bieten Sie Ihren Kunden einen personalisierten und klugen Ansatz zum Gewichtsmanagement, gestützt durch genetische Präzision.

So einfach geht es – in nur 4 Schritten

Erhalt des Speichelentnahme-Kit

Leicht verständliche Anweisungen zur Entnahme einer Speichelprobe

Rücksendung der Probe zur Untersuchung an das Labor (vorfrankierter Rückumschlag inklusive)

Versand der Ergebnisse per Post und/oder per E-Mail

Nutzen Sie die Gelegenheit

Unser Bericht zur Gewichts-Genanalyse bietet eine einzigartige Perspektive auf das Gewichtsmanagement, deckt verborgene Erkenntnisse auf und leitet die Menschen zu gesünderen Entscheidungen zu ihrem Lebensstil. Entdecken Sie die Möglichkeiten genetischen Wohlbefindens durch eine Partnerschaft mit uns.

 

Das könnte Sie auch interessieren

ShapePlus 

Genetische Gewichtsverlust-Analyse

Gewinnen Sie ein persönliches Verständnis für die genetischen Faktoren, die den Weg zum Gewichtsmanagement beeinflussen.

VitalityPlus

Genetische Gewichts- und Ernährungsanalyse

Erhalten Sie detaillierte Antworten auf die Frage, wie die genetische Veranlagung die Abnehmziele und die Ernährungsgewohnheiten steuert.

LifestylePlus

Umfassende genetische Wellness-Analyse

Lernen Sie mehr über die genetischen Einflüsse auf das Gewichtsmanagement und den persönlichen Lebensstil.

Wichtige Information
Wir verkaufen unsere Produkte nicht direkt an Endkunden, jedoch freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme, um Ihnen einen geeigneten Partner in Ihrer Nähe empfehlen zu können.

*Bitte beachten Sie

Wissenschaft: Heute gibt es bereits etwa 4 Millionen wissenschaftliche Veröffentlichungen, die die Effekte bestimmter Gendefekte auf den menschlichen Körper untersucht haben. Eine typische Erkenntnis daraus klingt etwa so: „Wenn Sie den Gendefekt X haben, nimmt ihr Körper zu viel Fett aus der Nahrung auf und erhöht das Körpergewicht.“ Nur wenn die Auswirkungen eines Gendefekts unabhängig durch mindestens drei verschiedene Studien nachgewiesen wurden, wird der Gentest in das Programm aufgenommen. Daher wird der Einfluss eines Gendefekts immer durch mehrere wissenschaftliche Studien gestützt, und die Quellen hierfür finden Sie im hinteren Teil jedes Kapitels. Die durch diese Analyse gegebenen genetischen Merkmale gelten somit als wissenschaftlich bestätigt.

Empfehlung: Die aus Ihren genetischen Merkmalen abgeleiteten Empfehlungen sind oft nicht durch Studien bestimmt, sondern häufig logische Schlussfolgerungen. Ein Beispiel: Wenn sie wegen einem Gendefekt zu viel Fett aus der Nahrung aufnehmen, lautet die Schlussfolgerung, auf fettarme Lebensmittel auszuweichen. Dies erreichen wir zum Beispiel durch Änderung Ihrer Ernährung oder Ergänzungsmittel. Es ist also wichtig zu verstehen, dass die von unseren Experten entwickelten Empfehlungen nicht auf randomisierten, plazebokontrollierten Studien basieren, sondern als logische Schlussfolgerungen auf Basis Ihrer genetischen Merkmale erstellt wurden.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner